Das Kofferensemble

PISSNELKEN

Hilmi Maria Meienberg, Bariton, Tenor und Altus
Hilmi Maria Meienberg, Bariton, Tenor und Altus

Jahrelang mit Vokuhila als Coverpopper auf der Bühne, hat sich Hilmi Maria Meienberg nun der einzig wahren Stilrichtung verschrieben und ist jetzt der Junge mit der Mundharmonika. Melodien in hohen Stimmlagen sind genau so seine Spezialität wie spastische Tanzeinlagen und falsche Sprüche zum richtigen Zeitpunkt. Wenn alle Pissnelken auf dem Bauch liegen, bringt er seine Wirbelsäule dem Boden am nächsten. Nach Hubi Marias strenger Diät müsste allerdings wieder mal nachgemessen werden.

Pädi Maria Meier, Bass und Bariton
Pädi Maria Meier, Bass und Bariton

Der Auswanderer aus dem Engadin beglückt uns immer wieder mit den schönsten Pistenbildern und "See offen"-Meldungen. Als Schmidtchen Schleicher lässt er nicht nur seine Beine weich werden. Der deutsche Schlager scheint ihm schon in der Muttermilch verabreicht worden sein. Möglicherweise stecken aber auch Spuren davon im Appenzeller und neuerdings im Braulio.

Hubi Maria Zäch, Bass, Bariton, Tenor und Altus
Hubi Maria Zäch, Bass, Bariton, Tenor und Altus

Unser stets gutaussehender Sunnyboy, dem die Frauen allen Glauben und handsignierte BHs schenken. Sein Blick lässt Trockeneis sublimieren. Wir wissen alle, dass wir jeweils über eine Million Atome von Dschingis Khan oder Beethoven in uns tragen (Paul Davies, Physiker), bei Hubi Maria Zäch sind es weit über eine Milliarde von Elvis Presley, obwohl das ob der kurzen Zeitspanne schier unmöglich ist.

Philippe Maria Koller, Bass, Bariton und Tenor
Philippe Maria Koller, Bass, Bariton und Tenor

Der langjährige Ministrant weiss, was Schöngesang heisst: Er klettert gesanglich aus dem stimmlichen Keller den Gefühlen der vorwiegend weiblichen Fans entlang in die Turmkammer des Kopfstimmengesangs. Und das in gesundheitsgefährdenden Lautstärken. Als musikalischer Leiter ist er sich bewusst, dass auch Zitronen nur Saft geben, wenn sie unter Druck gesetzt werden. Nebenbei sägt, feilt und schraubt er stundenlang am technischen Equipment rum und zeigt jedem, der's nicht wissen will, wie man Kabel "schön" aufrollt.

 

FREUNDE

Benno Pepe Blattmann, Schlagzeug
Benno Pepe Blattmann, Schlagzeug

Mister BBBeat: Benno Pepe Blattmann. Da stimmt jeder BPM und die Kicks haben sich gewaschen. Er lässt nicht locker, bis das Timing sitzt und das Publikum steht. Verantwortlich für das Taktgefühl, welches den vier Sängern so oft abhanden kommt. Wunderschön kommen auch immer wieder Bennos spezialperkussive Geräuschkulissen aus dem Off.

Lukas Pepe Stäger, Keyboard
Lukas Pepe Stäger, Keyboard

Die Sounds, die seinem roten Ding entspringen, passen von A-Z. Ob Hammond oder Honky-Tonk-Piano, ob groovig treibend oder fein umschmeichelnd. Ausserdem spielt Lukas Champs-Elysées in jeder Tonart. Die Sänger folgen ihm nach und turnen mehr oder minder routiniert zwischen oberer und unterer Oktave. Was viele nicht wissen: Wir sind im Besitz eines Hand-in-Hand-Beweisfotos mit Francine Jordi.

Pascal Bruggisser, keys
Pascal Bruggisser, keys

Ob Hammond, Akkordeon, E-Piano oder Kirchenorgel: Pascal sitzt immer dort, wo es der Event erfordert. Nach Jazz, Worldmusic, Tango und Klassik hat sich Pascal nun mit dem Schlager auf den Zenit seiner musikalischen Bildung befördert. Pascal vertritt Lukas, wenn's unter der Zirkuskuppel grad wieder mal brennt.

Claudio Pepe Berla, Bass
Claudio Pepe Berla, Bass

Unscheinbar drückt und reisst Claudio die tiefsten Lagen der Freunde. Seine Routine macht ihn zu einem sicheren Wert. Sobald er Anzug gegen die PN-Klamotten getauscht hat, wird aus ihm ein anderer Mensch und mischt sich gerne auch mal in die Polonaise.

Martin Pepe Schmid, Gitarre
Martin Pepe Schmid, Gitarre

Martin Pepe Schmid hat seinen ersten Gig bei den Pissnelken mit bravour bestanden. Das Fahndungsbild hat sich in wunderbarer Weise zu einem wahren Könner personifiziert. Jetzt hoffen wir nur noch, dass es ihm auch gefallen hat und er weiterhin die Hornhaut seiner Fingerspitzen für unsere Shows strapaziert. Auch von Seiten des Publikums sind bei uns keine Reklamationen eingegangen, obwohl wir uns ob unserer kritischen Fangemeinde voll bewusst sind.

Roland Pepe Klaus, Trompete
Roland Pepe Klaus, Trompete

Unser Dreizylinder mit dem langen Messingauspuff bläst die härtesten Töne und gibt den Arrangements den knackigen Pfiff. Roland Pepe Klaus ist der kühle Pressmeister mit der scharf gespannten Oberlippe. Sein persönliches Schlageroutfit trifft den Namen "Pissnelke" präzise.

Beat Pepe Bürgi, Saxophon
Beat Pepe Bürgi, Saxophon

Sein kräftiger Schulterschlag ist ebenso präzise wie seine geblasenen Gitarrensoli bei "Ewigi Liebi". Beat Pepe Bürgi weiss immer, wo der Bär tanzt und der Mob zockt. Nach dem Gig geht bei ihm die Party garantiert noch weiter.

Christoph Pepe Müller, Posaune
Christoph Pepe Müller, Posaune

Auch Chrismusic.ch genannt, variiert gekonnt die Länge seines Zuges. Als Pissnelkenurgestein der ersten Minute hinter dem Mikrofon ist er uns bis heute treu geblieben und das ist ja bekanntlich in den heutigen Zeiten schon eine Ausnahme. Dank ihm ist auch der gesamte Bläsersatz mit den besten erhältlichen Backstagebläsern ausgestattet.

Bärenstark!

Na was wohl? Auf dem Zugersee wurden sie gesichtet - tanzend und singend: 4 Weissbären mit orangenen Jacken. Passend zum Motto des besungenen Weihnachts-Essen: "Expedition Nordpol"

Unser Hoffotograf